Sitemap (XML Sitemap)

 

Was ist eine (XML) Sitemap?

Eine Sitemap ist eine Datei im sogenannten html oder xml-Format. Sie wird deshalb auch XML-Sitemap genannt. In dieser Datei werden strukturiert alle Seiten einer Website dargestellt. Das heißt, es werden alle deine Artikel und Unterseiten aufgelistet.

Zudem kann in einer Sitemap die Vernetzung der Seiten dargestellt und wertvolle Metadaten untergebracht werden. Diese Metadaten können zum Beispiel das Veröffentlichungsdatum der Seiten sein oder die Häufigkeit, wie oft eine Seite verändert wird.

Arten von Sitemaps

Es gibt nicht nur Sitemaps für die Aufzählung der Seiten einer Website, sondern auch andere Arten von Sitemaps.

Bilder-Sitemap

In dieser Sitemap werden alle Bilder einer Website aufgelistet. Sie können mit Merkmalen wie der Geolocation (dem Ort an dem das Foto gemacht wurde) versehen werden. Die Bilder-Sitemap trägt zur einfachen Indexierbarkeit aller Bilder durch Google und weitere Suchmaschinen bei, und dient somit dem Ranking in der Google Bildersuche.

Video-Sitemap

Hier werden alle Videoinhalte einer Website gesammelt. Sie können zur besseren Einordnung in Kategorien eingeteilt und außerdem mit Daten wie der Videolänge angereichert werden.

Mobile-Sitemap

Erinnerst du dich noch an die Handys von früher, die keine vollwertigen Browser hatten? Für diese Handys können spezielle Seiten ausgeliefert werden, damit die Inhalte trotzdem richtig dargestellt werden. Diese speziellen Seiten werden in einer Mobile-Sitemap einsortiert.

News-Sitemap

Google stellt mittlerweile ja auch Nachrichten bereit. Man kann sich als Website / Blog für die Eintragung der eigenen Beiträge in diese Google News bewerben. Wurde man angenommen, können diese Inhalte in einer separaten Sitemap, der sogenannten News-Sitemap sortiert werden.

Vorteile von Sitemaps

Sitemaps können in der Google Search Console an Google gesendet werden und helfen, alle Seiten und Inhalte deines Blogs bei Google indexieren zu lassen. Auch andere Suchmaschinen greifen auf deine Sitemap zu und nutzen sie zur Indexierung deiner Website.

In WordPress kannst du Sitemaps beispielsweise mit dem Plugin Yoast SEO erstellen lassen, oder auch über Google XML Sitemaps.


5/5


(1 Review)

5/5 (1 Review)