Teste deine SEO Kenntnisse – WP Ninjas SEO Quiz

Jonas Tietgen

SEO und erfolgreiches Bloggen, es gehört einfach zusammen.

Eine gute On-Page Optimierung geht nach einer Weile in Fleisch und Blut über. Bis es aber soweit ist, vergeht eine Zeit. Um deinen Wissensstand zu überprüfen, habe ich ein kurzes SEO Quiz erstellt.

Mit diesen 8 Fragen wirst du herausfinden, ob du ausreichende On-Page SEO Kenntnisse besitzt, um deine Artikel und deinen Blog für Suchmaschinen zu optimieren.

Wie gut sind dein SEO Kenntnisse? Teste sie im WP Ninjas SEO Quiz!

[slickquiz id=1]


Verbessere deine SEO Kenntnisse

Wie wäre es denn, dein Wissen etwas aufzufrischen? Jeder Blogger sollte sich zumindest mit den Grundlagen der Suchmaschinenoptimierung beschäftigen und auseinandersetzen.

Wenn du denkst, dass du dein Wissen zur Suchmaschinenoptimierung auffrischen solltest, schaue dir doch meine SEO Grundlagen für Solopreneure an.


Jonas Tietgen

Dein WordPress Ninja mit 10+ Jahren Erfahrung, Gründer von WP Ninjas und SEO Nerd.

Jonas hilft Solopreneuren, ihre WordPress Websites selber überarbeiten, pflegen und optimieren zu können.

Schon seit er 14 ist, baut er Websites mit WordPress und arbeitet Jahren täglich mit WordPress. Dadurch hat er Erfahrung mit so ziemlich jedem Theme und Plugin, kennt WordPress auswendig und toppt das Ganze mit einer Liebe zu Webdesign (inklusive Webdesign-Studium) und SEO.

In über 120 Tutorials stellt er dir in seinem Blog sein gesamtes Wissen zur Verfügung, erweitert dein SEO-Wissen in seinem Search Effect Podcast und unterstützt dich in Coachings und über seinen beliebten Mitgliederbereich.

Abseits von WordPress nerdet Jonas gerne über Gesundheit ab, macht viel Krafttraining und weiteren Sport und baut immer wieder spannende Website-Projekte wie das HomeGym-HQ auf.


10 Gedanken zu „Teste deine SEO Kenntnisse – WP Ninjas SEO Quiz“

  1. Hallo Jonas,
    haben Meta Robots nicht insofern Einfluss auf mein Ranking, dass ich damit ja Suchmaschinen ausschließen kann und dann wird das Ranking ja auch nicht so richtig gut sein…

    Gruss
    Martin

    Antworten
  2. cooler test, 5/8, dachte, ich bin schon recht gut in SEO, konnte durch deinen test aber noch einige Defizite aufspüren. Aber wie ist das mit der Metabeschreibung? Ich war iummer der Meinung, dass man diese trotzdem sinnvoll ausfüllen muss, das ist ja genau das, was der Kunde bei Google unter dem Titel liest, oder bin ich hier gedanklich falsch? Habe 2014 mit einer SEO-Agentur zusammengearbeitet, die immer eine MD angelegt hatte für alle relevanten Keywords. 🙂

    Antworten
    • Hey Christine,

      ne das ist doch schon eine super Grundlage 🙂

      Die Description wird nicht als Rankingfaktor genutzt, natürlich ist es wichtig, für Nutzer gute Descriptions zu schreiben 🙂 Allerdings ist das auch keine Garantie dafür, dass Google die Description von dir nutzt.

      Grüße
      Jonas

      Antworten

Schreibe einen Kommentar

Google Fonts lokal und DSGVO-konform laden - endlich Sicherheit!

46 Plugins & Tools, dank denen ich 20.000 Besucher monatlich bekomme!

Das WordPress Toolkit kostenlos für dich

Abonniere meine exklusiven WordPress Tipps, News und mein Experten-Wissen, das ich sonst nirgends teile!

 

...und sichere dir das WordPress Toolkit kostenlos!

Nach der Willkommenssequenz (5 Mails) kommen die E-Mails im Normalfall 1x / Woche. Du kannst dich natürlich jederzeit abmelden und bekommst keinen Spam! Datenschutz

46 Plugins & Tools, dank denen ich 20.000 Besucher monatlich bekomme!

Das WordPress Toolkit kostenlos für dich

Abonniere meine exklusiven WordPress Tipps, News und mein Experten-Wissen, das ich sonst nirgends teile!

 

...und sichere dir das WordPress Toolkit kostenlos!

Nach der Willkommenssequenz (5 Mails) kommen die E-Mails im Normalfall 1x / Woche. Du kannst dich natürlich jederzeit abmelden und bekommst keinen Spam! Datenschutz

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner