Inhalt dieser Episode

Mindestens einmal in deiner Karriere als Websitebesitzer wirst du ein Backup benötigen, dass dir den Hintern rettet!

Viel schneller als man denkt, hat man sich plötzlich einen Virus eingefangen oder durch irgendwelche Plugins oder Themes die Website zerstört. Sie ist nicht mehr aufrufbar, wurde vielleicht sogar gelöscht, oder enthält einen Virus.

Was jetzt?

Gut, wenn du regelmäßig Backups angelegt hast, sodass du ganz bequem auf einen funktionierenden Stand deiner Website zurück kommst!

Der Tagesworkshop für Landingpages, die rocken!

Das schöne an den WordPress Backups ist, dass du sie lediglich einmal einrichten musst (das dauert zehn Minuten) und sie dann automatisch von alleine laufen. Wie das geht, erfährst du in dieser Podcast Episode!

Shownotes

UpdraftPlus – Plugin für Backups: Zum Plugin
Anleitung zum Einrichten von Backups: Zum Artikel

Teilen macht Freude!

Es gibt noch keine Kommentare, ändere das doch! :)

YouTube aktivieren?

Auf dieser Seite gibt es mind. ein YouTube Video. Cookies für diese Website wurden abgelehnt. Dadurch können keine YouTube Videos mehr angezeigt werden, weil YouTube ohne Cookies und Tracking Mechanismen nicht funktioniert. Willst du YouTube dennoch freischalten?