Meistere deine Website

WordPress Grundlagen für Anfänger & Fortgeschrittene!

Sie nervt uns alle, doch ihre Umsetzung ist für WordPress Nutzer dank nützlicher Plugins und Anleitungen gar nicht so schwer.

Nutze die hier aufgelisteten Anleitungen und Ressourcen, um deine WordPress Website datenschutzkonformer zu machen.

WordPress Website erstellen Beitragsbild

Der beste Start

WordPress Website erstellen – die ausführliche Anleitung für Anfänger

Der perfekte Start für langfristigen Erfolg

1. Finde den richtigen Hoster und installiere WordPress


Die ersten beiden Schritte

Nach der WordPress Installation wirst du das erste Mal auf die Login-Seite und das Backend (die Bearbeitungsseite) von WordPress geworfen. Damit du dich hier zurechtfindest, habe ich zwei Ratgeber für dich.

Werde zum WordPress Ninja

3. Bediene WordPress voller Selbstvertrauen

Wir bewegen uns jetzt schon zwischen WordPress Grundlagen und den ersten Schritten als fortgeschrittener Nutzer. Diese WordPress Tutorials helfen dir, sicher durch WordPress zu navigieren und deine Website zu einem professionellen Auftritt zu erweitern.

An dieser Stelle fühle ich mich verpflichtet, dich auf die DSGVO hinzuweisen. 

Die DSGVO sorgt dafür, dass du mit einigen Maßnahmen den Datenschutz deiner Website optimieren musst. Keine Sorge, ich führe dich durch die Schritte.

Hier findest du alles rund um die DSGVO und ihre Umsetzung in WordPress:

46 Plugins & Tools, dank denen ich 20.000 Besucher monatlich bekomme!

Das WordPress Toolkit kostenlos für dich

Abonniere meine exklusiven WordPress Tipps, News und mein Experten-Wissen, das ich sonst nirgends teile!

 

...und sichere dir das WordPress Toolkit kostenlos!

Nach der Willkommenssequenz (5 Mails) kommen die E-Mails im Normalfall 1x / Woche. Du kannst dich natürlich jederzeit abmelden und bekommst keinen Spam! Datenschutz